SEI MIT
dabei!

Registrieren Sie sich kostenlos als FREE User bei SANUSLIFE und erhalten Sie 20 SANUSCREDITS als Willkommensgeschenk! Mit tollen Videobotschaften von der Umweltaktivistin Magdalena Geschnitzer und unserem Geschäftsführer Ewald Rieder begleiten wir Sie die ersten Tage und zeigen Schritt für Schritt, was Ihnen die SANUSWELT zu bieten hat.

Viel Spaß!

Die Vorteile:

  • Besonders geeignet für beanspruchte Haut
  • Enthält hautglättendes Jojobaöl
  • Fettet nicht, zieht rasch ein
  • Macht Hände streichelzart und geschmeidig
  • Angenehmer, unaufdringlicher Geruch
  • Bei Bedarf verwenden (Überdosierung ist nicht möglich)
  • Frei von Aluminium und sämtlichen chemischen Zusätzen
  • Geeignet für Männer und Frauen aller Altersgruppen
  • Vegan

Meine Hände. Meine Visitenkarte.

Was für die Frisur und das Outfit gilt, gilt auch für die Hände – beides muss gepflegt aussehen. Unsere Hände sind ständig in Bewegung. Werden immer gebraucht. Sind ununterbrochen sichtbar. Kurz: Sie sind unsere Visitenkarte! Vor allem nach dem Händewaschen sollten sowohl Er als auch Sie auf eine feuchtigkeitsspendende Handcreme setzen. Rissige und trockene Hände sehen nämlich nicht nur ungepflegt aus – sie fühlen sich auch so an.

Ausschlaggebenddafür, dass die Hände mit ANACOS handcream zart und geschmeidig werden, ist das in der Creme enthaltene Jojobaöl, ein natürliches Extrakt aus der Jojoba-Pflanze. Die Pflanze gedeiht vorwiegend in der Sonorawüste, im heutigen Mexiko und obwohl sie unter Temperaturen von über 40° wächst, ist sie stets grün. Der Name „Jojoba“ ist übrigens eine Ableitung. Er stammt von den Pagagos Indianer aus Mexiko, die die Pflanze stets „ho-Ho-ba“ nannten.

In ANACOS hand creme steckt allerdings nicht das Öl der Pflanze, sondern der Samen. Diese werden natürlich geerntet und über ein schonendes Kaltpressverfahren von ihren Inhaltsstoffen getrennt. Obwohl es sich dabei eigentlich um ein Wachs handelt, spricht man trotzdem von Jojobaöl, weil es sich um ein Wachs mit einem sehr niedrigen Schmelzpunkt handelt.

Neben jedem Händewaschen ist ANACOS hand cream vor allem in der kälteren Jahreszeit zu empfehlen. Denn in dieser Zeit neigt die Haut dazu schnell auszutrocknen und rau zu werden. Und da wir nicht andauernd Handschuhe tragen und unsere Hände stets brauchen, leiden sie besonders unter Wind, Wetter und trockener Heizungsluft.

Ingredients (INCI): Aqua, Glycine Soja Oil*, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter*, Glyceryl Stearate Citrate, Silica, Hydrogenated Vegetable Glycerides, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Isoamyl Laurate, Caprylic/Capric Triglyceride, Olea Europaea Fruit Oil*, Cetearyl Alcohol, Calciumcarbonat, Lysolecithin, Magnesiumcarbonat, Camellia Sinensis Leaf Water*, Levulinic Acid, p-Anisic Acid, Xanthan Gum, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Glyceryl Caprylate, Parfum, Limonene**, Linalool**, Geraniol**, Citral**.

* ingredients from certified organic agriculture (Bio)

** from natural essential oils

ANACOS hand cream ist eine basische Handcreme, die langanhaltende Feuchtigkeit spendet. Sie lässt sich leicht auftragen, fettet nicht und zieht rasch ein. Auch stark beanspruchte Hände werden streichelzart und geschmeidig.

ANACOS hand cream enthält Jojobaöl, ein flüssiges Pflanzenwachs mit hoher Konzentration der Vitamine A und E, ist nahezu unbegrenzt haltbar und eignet sich hervorragend für die Pflege der Hände. Das Öl wirkt glättend und rückfettend, was der Haut Geschmeidigkeit verleiht, jedoch keinen Fettglanz hinterlässt. Es ist für jeden Hauttyp geeignet und dient auch als leichter Sonnenschutz. Ein echter Jungbrunnen für die Haut!

Dieses Produkt ist mit einer Technologie ausgestattet, die den Inhalt vor negativen Informationen elektromagnetischer Felder schützt. Entwickelt in Zusammenarbeit mit memon@ bionic instruments GmbH.

ANACOS hand cream immer wieder bei Bedarf z.B. nach jedem Händewaschen auftragen und so lange eincremen, bis die Haut fühlbar sorgfältig eingecremt ist. Was das Auftragen von ANACOS hand cream betrifft, so empfehlen wir mit dem Handrücken zu starten. Denn diese Hautpartie ist besonders dünn, wird mit zunehmendem Alter noch dünner und neigt zu sichtbaren Falten. Deshalb braucht dieser Teil der Hand besonders viel Pflege. Wir empfehlen also, mit dem Eincremen von ANACOS hand cream auf dem Handrücken zu starten, dann auf die Räume zwischen den Fingern überzugehen und erst zum Schluss kurz die Handinnenflächen einzucremen.

Weitere Produkte der basischen Naturkosmetiklinie ANACOS finden Sie hier: